2022 einwohner russland – 🔴 UKRAINE-KRIEG: Alle aktuellen NEWS – Tag 10 | BILD Live Replay

Stellen Sie das Thema 🔴 UKRAINE-KRIEG: Alle aktuellen NEWS – Tag 10 | BILD Live Replay vor. Details siehe unten im Artikel. Der Beitrag hat bereits und [vid_likes] Aufrufe. Die russische Invasion in der Ukraine dauert seit zehn Tagen an. Es wird nun behauptet, dass der Angriff Tausende von Menschen getötet hat.

🔴 UKRAINE-KRIEG: Alle aktuellen NEWS – Tag 10 | BILD Live Replay
#UKRAINEKRIEG #Alle #aktuellen #NEWS #Tag #BILD #Live #Replay


Sehen Sie sich das Video an 🔴 UKRAINE-KRIEG: Alle aktuellen NEWS – Tag 10 | BILD Live Replay

einwohner russland

einwohner russland, [vid_tags], #UKRAINEKRIEG #Alle #aktuellen #NEWS #Tag #BILD #Live #Replay

🔴 UKRAINE-KRIEG: Alle aktuellen NEWS – Tag 10 | BILD Live Replay



Der Artikel wurde aus Quellen im Internet zusammengestellt. Der Artikel dient nur als Referenz und wird nicht empfohlen.

Autor: BILD

einwohner russland
einwohner russland

Videoquelle 🔴 UKRAINE-KRIEG: Alle aktuellen NEWS – Tag 10 | BILD Live Replay

https://www.youtube.com/watch?v=hQDM-rEz6IE

Weitere Informationen zu 🔴 UKRAINE-KRIEG: Alle aktuellen NEWS – Tag 10 | BILD Live Replay

[tie_list type = “starlist”]

  • Autor: BILD
  • Aufrufe:
  • Bewertung:
  • Gefällt mir: [vid_likes]
  • Ich mag nicht: [vid_dislikes]
  • Suchbegriffe: [vid_tags]
  • Andere Schlüsselwörter: einwohner russland
  • Videobeschreibung: Die russische Invasion in der Ukraine dauert seit zehn Tagen an. Es wird nun behauptet, dass der Angriff Tausende von Menschen getötet hat.

[/tie_list]
Die russische Invasion in der Ukraine dauert seit zehn Tagen an. Es wird nun behauptet, dass der Angriff Tausende von Menschen getötet hat.

Weitere Artikel in dieser Kategorie anzeigen: Hot

33 thoughts on “2022 einwohner russland – 🔴 UKRAINE-KRIEG: Alle aktuellen NEWS – Tag 10 | BILD Live Replay”

  1. Hallo,
    wir können soch die Kohledruckvagasung wieder beleben wie früher in Schwarze Pumpe…Selbst zu DDR-Zeiten hat man sich nicht völlig von Öl und Gas aus der Sowjetunion gemacht…
    Dabei entsteht auch nicht viel mehr CO2 als beim Erdgas…
    Und mit einem Fischer-Tropsch-Reaktor und dem 3-Liter-Auto ließe sich auch die Mobilität realisieren…
    und der Reaktor liefert Kohlenwasserstoffe von C1 bis C20 und kann damit das gesamte Kohlenwasserstoffsprektrum vom Erdgas (Methan) über Benzin bis zum Dieselkraftstoff abdecken…
    und mit der Abwärme ließe sich Dampf erzeugen, der Dampfturbinen zur Stromerzeugung antreibt…

    Reply
  2. Klitschko es gibt Fotos Nachweisen dass er mit Nazi verbündet ist.Und zwar von Deutsche Reporter. Sucht und findet.

    Reply
  3. Ich habe info direckt aus Ukraine es stimmt nicht mal zu Hälfte, was ist mit Deutsche Ehrlichkeit . LEUTE SCHAUT GENAU HIN DIE MACHEN NOCH SCHLIMMER.

    Reply
  4. Deutschland muss die ukrainischen Frauen, die in unserem Land ankommen, unbedingt vor dem bei uns aufhältigen "Partyvolk" schützen, sonst dauert es nicht lange bis auch die ersten dieser Frauen Opfer.von Sexualstraftaten und Gruppenvergewaltigungen werden, wie das in den letzten Jahren immer häufiger bei uns der Fall war.

    Reply
  5. Früher hat man die Hexen vebrannt, dann die Juden, dann sind die Ungeimpften die Bösen und jetzt die Russen….die Schwarzen auf eine Seite und die Weißen auf die andere Seite!!!! Fuujjjjj!!!! Wir leben im 21. Jahrhundert???? Zeigt mal was die Nato alles in Serbien bombardiert hat und vergesst bitte nicht den Zug mit den Zivilisten!!!! Zählt mal dort die Toten Kinder….aaaaa fuj!!!! Da hat man keine Bilder gezeigt!!! Wie viele Kinder haben heute dort Krebs???? Zählt mal wie viele Juden die Ukrainer ermordet haben und wie viele Nazis es in der Ukraine heute gibt????? Ah das wird nicht gezählt oder im Fernseher gezeigt! Na so was!!!!

    Reply
  6. VORSICHT! VORSICHT!
    Selenskyj versucht Europa in den Krieg mit Russland zu ziehen. Deutschland hat schon nein zur Luftraumsperrung gesagt. Jetzt versucht er England anzubetteln. Dieser Mann ist gefährlicher als Putin.

    Reply
  7. Win-win-win-win-win-win-win Situation und der Krieg ist vorbei ! Deutschland könnte es richten !
    Wir nehmen unsere 100.000.000.000 für zusätzliche Militärausgaben und kaufen damit den Ukrainern sämtliche Waffen ab.
    Russland hat keine Angst mehr, ist zufrieden und beendet die Kriegshandlungen – die Ukraine hat 100 Milliarden für Wiederaufbau – es stirbt niemand mehr – es muss niemand mehr flüchten – wir bekommen gut funktionierende Waffensysteme (erprobt) – alle Boykotte werden beendet – wir bekommen wieder Weizen, Öl, Gas, Kohle und und und ….

    Reply
  8. ⛔ Einseitigen Berichtserstattungen sind sehr gefährlich und unverantwortlich.
    Anhörungsrecht ist ein wichtigen Merkmal der Demokratie ⛔

    Reply
  9. Die Nato schickt die Ukraine in den Kampf gegen eine Weltmacht und will selbst nicht im Kampf direkt verwickelt werden. Die Nato transportiert jetzt die "verhassten" Dischihadisten und Nazis in die Ukraine um die Russen durch blutige Strassenkämpfe zu demoralisieren. Dass die Ukraine das Schicksal von Syrien oder Irak dadurch erleidet ist für die Nato ok, weil es Russland destabilisieren kann. Das natürliche Mitfühlen mit den Kriegsopfern durch die einfachen Bürger des Westens ist etwas und die Natopolitik ist etwas ganz anders.

    Reply
  10. NEIN ZU:
    Demokratie (Volk wählt, Sie machen Politik ohne das Volk)Nein zu Kapitalismus(Politiker dienen den Reichen Pharaonen). Nein zu Weltbanken (60% benutzen sie Dollar als Währung in ganze Welt)Nein zu WHO (Welt Handel Organisation kontrollieren unsere Gesundheit Coronavirus kommt von WHO))Nein zu NATO(Asien und Afrika haben Sie Kriege,
    , Tod gebracht Nein zu Waffenhersteller(schicken Waffen überall stiften Kriege und Elend ohne wissen des Volkes)Nein zu
    Nicht kontrollierte Lebensmittelindustrie(nicht gesunde Lebensmittel mit Zusatzstoffen und Emulgatoren, gesprühte Obst und Gemüse, Getrei usw)Nein zu nicht kontrollierten Pharmaindustrie (mit ihrem Medikamenten mit Nebenwirkungen und Gegenanzeigen(Heilen nein, am Ende Krebs) Nein zu (Lügen Medien)Sie werden von Politiker und Reichen Mächte kontrolliert.Nein zu hohe Mehrwertsteuer (höchstens senken auf 5% ). Nein zu hohe Mieten, Strom und Wasserkosten (muss gesenkt werden)
    JA ZU:
    Mit entscheidungsrecht für das Volk in Poitische Angelegenheiten,. Bessere Lebensmittelqualitet für alle.Krankenversicherung übernehmen Zahnersatz, Brillen ,
    Heilpraktikern, pflanzliche Homopatische Arzneimittel, Schluss mit Macht der Pharaonen, den Sie wollen Menschen weniger Machen. Sie spielen Schöpfung.Ja zu
    KALIFAT das beste Politik was Propheten wie Prophet Solamonas❤️oder Prophet Josef as❤️Prophet Muhammed sav ❤️gemacht hatten, den Sie brachten Gerechtigkeit und Sie hatten Gesetze des Schöpfers gebracht und Sie Arbeiteten für das Volk nicht gegen das Volk. (Schutz des Volkes)zu Zeit verkaufen Sie das Volk für dumm, weil keine seine Mund aufmacht. Edle Kuran ❤️berichtet von solche Völker, wie heute.Ja zu Russland Europa und Asien Afrika bessere Zusammenarbeit und Umgang (damit Amerika und Juden ihre Macht verlieren)Freie Medienberichte über alle Länder.(Damit das Volk mehr die Wahrheit mitbekommt).
    Info zu Kalifat:Im Auftrag des Islams (Kalifatkurse 1-40) Lügen der Demokratie.Marcel Krass.Der Mensch lernt Wissen.SINN DES LEBENS(Lösung ist zu diese Frage der letzte nicht angefasste Edle KURAN ❤️)bitte in Deutsch lesen oder in YouTube lorenz Yusuf 1. Fers (Sure ) Bakara mit deutsche Untertitel. 👍✋

    Reply
  11. Putin sieht kalt und herzlos wie ein Teufel aus. Ich mag ihn und sein Volk nicht. Das Volk von Raubern und Brutal.

    EU, NATO, USA. Ich bin enttäuscht zu Eure Rolle auf der Welt. Mit allen bei Uckraine passiert, wo sei Eure Rolle auf der Welt? Oder habt Ihr nur großen Maul?

    Uckraine muss in diesem Krieg gewinnen. Sonst gibt es keine Gerechtigkeit auf der Welt. Wenn Uckraine vor Russland aufgibt, bedeutet: die Welt ist machtlos vor Ungerechtigkeit, Bosheit und Unmenschlichkeit.

    Reply
  12. Putin sieht kalt und herzlos wie ein Teufel aus. Ich mag ihn und sein Volk nicht. Das Volk von Raubern und Brutal.

    EU, NATO, USA. Ich bin enttäuscht zu Eure Rolle auf der Welt. Mit allen bei Uckraine passiert, wo sei Eure Rolle auf der Welt? Oder habt Ihr nur großen Maul?

    Uckraine muss in diesem Krieg gewinnen. Sonst gibt es keine Gerechtigkeit auf der Welt. Wenn Uckraine vor Russland aufgibt, bedeutet: die Welt ist machtlos vor Ungerechtigkeit, Bosheit und Unmenschlichkeit.

    Reply
  13. Ohhhh mein Gott. Die Engel Schütze diese Leute. Leider kann den Tod jeden treffen. Ohhh mein Gott hab keine Worte mehr.

    Reply
  14. Über die Ukraine wandert gegenwärtig eine gigantische Anzahl außereuropäischer Migranten nach Deutschland ein. Doch davon will die Bundesregierung nichts wissen. Sie propagiert wieder offene Türen für alle und führt die notwendige Solidarität mit den ukrainischen Flüchtlingen ad absurdum.

    Reply
  15. Die Sache ist die, Daniele Ganser hat völlig recht, ein geeintes Eurasien, würde die Vormachtstellung der usa, deutlich schwächen, weil Europa das Hirn ist, und Russland die Quantität.

    China im Verbund nicht zu vergessen, mitsamt Indien. Die usa kann sich abschreiben.

    Vornehmlich ist es aber so, die usa treibt einen Keil zwischen Europa und Russland. Die Natoosterweiterung kam von den usa, die hat Begehrlichkeiten geweckt in den Baltischen Ländern, der Balkan folgte danach, Jugoslawien, Tschechei, Ungarn und nun eben die Ukraine.

    Die Flausen eines Natobeitrittes von den usa in die Welt gesetzt, von den dummen Europäern brav vorbereitet, teils umgesetzt, ist die Ukraine eines liebestrunkenen Weibes gleich, verrückt und wirr in allen Sinnen, überhört alle wohlmeinenden Ansinnen Russlands, sich nicht der unseligen Nato anschliessen zu wollen, und brüskiert sämtliche Anliegen einer friedlich gütigen Einigung, seitens Russlands.

    Ist es ein Wunder, das Russland seine Interessen wahren versucht, wenn auch mit späteren robusteren Mitteln!??

    Nun ist das grosse Heulen der Ukrainer da, und alle Welt soll nun helfen, spenden oder sonstwie intervenieren, nach Möglichkeit auch Militärisch.

    Da werden kleine Kinder schäbig instrumetalisiert, in Szene versetzt, da werden weinende Zivilisten fotografiert, um ja Mitleid zu erregen.
    Mit den Ukraineflüchtlinge, kommen gleich auch ein Schwall afrikanischer und nahostgeflüchtete, welche eigentlich vorher nicht reingekommen wären, zu uns nach Europa, und die Clowns der grünen, die uns sowieso verderben wollen, nehmen das als willkommenen Anlass, auch diese mit gleich aufzunehmen, fällt ja nicht auf. Die Haufen Ukrainischen Flüchtlinge müssten nicht sein, wenn die Führung einfach die Weisse Flagge gehisst hätten, anstatt sinnlos Tod und Verderben in Kauf nehmen.

    Das Szenario ist genau das, was die Stratetegen in den usa, geplant hatten, Destabilisierung an den Grenzen Europa/Asien= Russland, China.

    Diese nehmen Tote in kauf, auch eine Eskalation zu Weltkriegen, wie man bisher gesehen hatte in den anderen 2 Weltkriegen.

    Und die usa dann als der gute Engel, in der Mitte des Zeitplanes der jeweiligen Konflikte, um dann die Kriege zu beenden zu denen Gunsten.

    Ich hoffe nur, dass vornehmlich Europa und Russland rechtzeitig die Stecker ziehen zu den usa, um dann autark eine gesunde Beziehung zueinander flechten können.

    Denn ist die usa erst isoliert, kann sie weniger Schaden anrichten. Wir sollten sie zur Räson bringen und zum Isolationismus drängen.

    Reply
  16. Für jeden der mehr über die Ukraine erfahren möchte und warum es aufhören muß, den ukrainischen Staat und die ukrainische Armee zu unterstützen, dem kann ich nur die Reportage "Ukrainian Agony – Der verschwiegene Krieg" hier bei YouTube empfehlen. Es ist keine Rechtfertigung für Putin´s taten und jedes zivile Opfer ist eins zuviel und da sollte man auf jeden Fall helfen, aber den Krieg noch weiter zu schüren, in dem man Waffen schickt, ist einfach nur Falsch. Es hat schon seinen Grund warum die Ukrainer nicht in der EU sind und dort auch nicht verloren haben.

    Reply
  17. Arroganz ist ein geebneter Weg in die Einsamkeit.

    Das Böse kann man nicht mit Geld und Waffen besiegen

    sondern mit Geist und List!

    Reply
  18. Heute um 10:00 Uhr Moskauer Zeit wurde auf Ersuchen der Ukrainischen Seite eine Waffenruhe im Gebiet der Städte Mariupol und Wolnawacha mit einer vollständigen Einstellung der Kampfhandlungen verhängt, um die Evakuirung der Zivilbevölkerung zu gewährleisten, keine Zivilisten konnten die Städte Mariupol und Wolnawacha über den Erklärten Sicherheitskorridor verlassen. Die Bevölkerung dieser Städte wird von Nationalistischen Formationen als Menschliches Schutzschild gehalten. Die Nationalistische Battalione haben die Waffenruhe genutzt um sich Neu zu Formieren und ihre Positionen zu Verstärken. DA die Ukrainische Seite nicht Bereit ist auf die Nationalisten Einzuirken oder die Waffenruhe zu Verlängern . Wurde die Offensive ab 18:00 Moskauer Zeit wieder Aufgenommen.

    Reply
  19. Eurofighter gegen Mig und denn haben wir endlich den Kampf. Ihr seit alle keine Krieger mehr und zu unterwürfig, wie ihr auch unterworfen werden wird.

    Reply
  20. Ich weiß nicht, wer daran schuld ist, aber natürlich die Herrscher, die einheimischen Deutschen reagieren seltsam auf die Russlanddeutschen, ich habe schon seit zwei Wochen eine Depression, ich bin ein schockarmer Ukrainer, so dass niemand spricht dort, Wir argumentieren nur, dass der Konflikt zwischen der Ukraine und Russland friedlich gelöst werden könnte, Glauben Sie mir, niemand wollte Krieg, Krieg ist kein Schachspiel?! Es tut mir sehr leid für diese Leute, das ist auch mein Kummer, du würdest wissen, wie dein Herz in Stücke gerissen wird, ich habe auch einmal gesagt, die Russen werden die Ukraine niemals angreifen, aber leider habe ich mich geirrt, aber der Krieg in der Ukraine scheint schon vorbei zu sein, Ich hoffe sehr.

    Reply
  21. Die NATO was ist das schon für eine Institution? Als es beispielsweise um den Irak ging, da konnte man fix eine multinationale Streitmacht zusammenstellen, aber hier nur NATO Feigheit. Wir werden mit dem Russe früher oder später wieder konfrontiert werden und denn wird man noch bereuen, den Russen jetzt nicht hier in der Ukraine, wieder zurück über die russische Grenze geschlagen zu haben. Die Kernwaffen Putins, werden ihn größtenteils nur selbst vernichten vorausgesetzt, dass sich das NATO Militär fähiger erweist, als man es bisher getan hat. Na klar ist es jetzt reichlich spät, den Russen zurück in seine Schranken zu weisen und es wäre mit mehr Opfer verbunden, als es am Anfang der Fall gewesen wäre, wo man Putin von Anfang an gemeinsam hätte entgegen treten müssen und ihn gar nicht erst in Gange hätte kommen lassen dürfen. Stattdessen zieht die NATO auch weiterhin den Schwanz ein und kuscht besser brav. Denn liefert wenigstens alles wirklich Brauchbare schnell in die Ukraine, damit sie noch eine echte Chance haben. Das wird man wohl noch irgendwie hinbekommen; bei einen Dienstgrad als General der NATO?

    Reply
  22. verwendet Bild die Spenden für die Kinder dann um die Kinder mit Molotov Cocktails zu bewaffnen? der 3 D Analyst erklärt bestimmt wie ein 5 Jähriger damit einen Panzer knackt 👍

    Reply

Leave a Comment