2022 einwohner russland – Wer war Witalij? Reportage aus der Ukraine | SPIEGEL TV

Stellen Sie das Thema Wer war Witalij? Reportage aus der Ukraine | SPIEGEL TV vor. Details siehe unten im Artikel. Der Beitrag hat bereits 252512 und 4374 Aufrufe. Vitaly Sapilo ist auf dem Friedhof in Lemberg begraben. Er war 21 Jahre alt, als er am Tag nach Kriegsausbruch in der Nähe von Kiew unter Beschuss geriet. Er war einer der ersten, die im Krieg in der Ukraine starben. Bericht von Andreas Luncer. .

Wer war Witalij? Reportage aus der Ukraine | SPIEGEL TV
#Wer #war #Witalij #Reportage #aus #der #Ukraine #SPIEGEL


Sehen Sie sich das Video an Wer war Witalij? Reportage aus der Ukraine | SPIEGEL TV

einwohner russland

einwohner russland, Ukraine,Russland,Lviv,Soldaten,Krankenhaus,SPIEGEL TV, #Wer #war #Witalij #Reportage #aus #der #Ukraine #SPIEGEL

Wer war Witalij? Reportage aus der Ukraine | SPIEGEL TV



Der Artikel wurde aus Quellen im Internet zusammengestellt. Der Artikel dient nur als Referenz und wird nicht empfohlen.

Autor: DER SPIEGEL

einwohner russland
einwohner russland

Videoquelle Wer war Witalij? Reportage aus der Ukraine | SPIEGEL TV

https://www.youtube.com/watch?v=vepDxo5NO4c

Weitere Informationen zu Wer war Witalij? Reportage aus der Ukraine | SPIEGEL TV

[tie_list type = “starlist”]

  • Autor: DER SPIEGEL
  • Aufrufe: 252512
  • Bewertung: 5.00
  • Gefällt mir: 4374
  • Ich mag nicht:
  • Suchbegriffe: Ukraine,Russland,Lviv,Soldaten,Krankenhaus,SPIEGEL TV
  • Andere Schlüsselwörter: einwohner russland
  • Videobeschreibung: Vitaly Sapilo ist auf dem Friedhof in Lemberg begraben. Er war 21 Jahre alt, als er am Tag nach Kriegsausbruch in der Nähe von Kiew unter Beschuss geriet. Er war einer der ersten, die im Krieg in der Ukraine starben. Bericht von Andreas Luncer. .

[/tie_list]
Vitaly Sapilo ist auf dem Friedhof in Lemberg begraben. Er war 21 Jahre alt, als er am Tag nach Kriegsausbruch in der Nähe von Kiew unter Beschuss geriet. Er war einer der ersten, die im Krieg in der Ukraine starben. Bericht von Andreas Luncer. .

Weitere Artikel in dieser Kategorie anzeigen: Hot

Leave a Comment