2022 flagge ukraine farben – NATO-Untersuchungsausschuss: 05.03.2022: Propaganda, Söldner, Flüchtlinge, NATO-Biolabore im Krieg

Stellen Sie das Thema NATO-Untersuchungsausschuss: 05.03.2022: Propaganda, Söldner, Flüchtlinge, NATO-Biolabore im Krieg vor. Details siehe unten im Artikel. Der Beitrag hat bereits 33581 und 2084 Aufrufe. Vasily Nebenzia, Russlands ständiger Vertreter bei den Vereinten Nationen, sagte kürzlich vor der UN-Generalversammlung, dass Russlands Vorgehen in der Ukraine falsch dargestellt worden sei und dass der Kreml keine Pläne habe, das Land zu besetzen. Der Beitritt der Ukraine zur NATO ist Russlands rote Linie. Warum ist vielen Bundesbürgern die Ignoranz gegenüber den diplomatischen Bemühungen der Nato nicht bewusst? Warum halten manche Deutsche Russland für aggressiv und expansiv und woher kommt der plötzliche Hass auf Russlanddeutsche? Warum können so viele Menschen nichts gegen die “Militäroperation Entnazifizierung” (Z) unternehmen? Diesen Fragen gehen die Gäste der aktuellen Gesprächsrunde nach und sprechen über den 8-jährigen Geheimkrieg gegen Donbass in Deutschland und das Thema Propaganda. Sie existieren nur unter Diktaturen, in den „demokratischen“ Gesellschaften der reichen Industrieländer brauchen wir uns also nicht mit ihnen auseinanderzusetzen, so die oft unumstrittene Meinung. Ich denke! Das neue Format der NATO-Verhandlungsrunde soll es Experten ermöglichen, jeden Monat anderthalb Stunden lang zu Wort zu kommen, um geeignete Friedensstrategien anzustoßen. Dazu gehören präzise Analysen und Fakten. Für die vierte Sendung am 5. März 2022 haben Sabiene Jan (Redakteurin und freie Sprecherin), Sergei Filbert (Blogger und Journalist), Wilhelm Domke-Schultz (Dokumentarfilmer, Medienwissenschaftler), Hermann Plopa (Politologe und Publizist), Thomas Roeper ( Freier Journalist für das Anti-Spiegel-Blog in Russland), Ow Shatauer (Freundschaftsreiseveranstalter) und Marcus Fiedler (freier Journalist, Biologe und Pädagoge) befassten sich mit folgenden Themen und Inhalten: • NATO, Deutschland und Frankreich – ein aussichtsloser Fall aus der Sicht der Diplomatie • Entnazifizierung – ein Fremdwort in der (westlichen) Bundesrepublik Deutschland • Propaganda und ihre verschiedenen Wirkungsweisen, ua Wikipedia • Historische Hintergründe zum Thema Erstickung • Ausgrenzung und Rassismus boomen derzeit • Berichte über ukrainische Flüchtlinge • Öffentlichkeit Medien müssen offengelegt werden Moderation: SIE BESITZEN SCHATTAUER Bezahle wie du willst | Bezahle wenn du willst | Bezahle wenn du willst +++++++++++++++ ++++++++++++++ Danke, danke und vielen Dank! +++++++++++++++++++++++++++++ Bankverbindung: (Sergey Filbert) DE22796500000501253280 PayPal: accord99@yandex.ru ++++ + + ++++++++++++++++++++++ Redaktionelle Verantwortung für den Kanal DruschbaFM: Sabiene Jahn und Sergey Filbert Quellen für dieses Video: 01. Deutschland und Frankreich erklimmen in Eigenregie die der Verhandlungen über den Minsker Vertrag: 02 Interne diplomatische Korrespondenz NATO-Russland: 03 OSZE-Dokument: „Nicht auf Kosten der Nachbarländer“ 04 Pentagon-Biolaboratorien in der Ukraine (Links beachten):; Todeslabor in Georgien: 05. Zensur in Deutschland: RT und Sputnik gesperrt. Russlands Reaktion darauf: 06. CIA-Operation “Wooden Sycamore”. Video: (Datum beachten); beachten Sie die Vorträge von Dirk Polman (Journalist) und Dr. Daniele Ganser (Historiker) 07. UN-Generalversammlung 2015: Wie tickt Wladimir Putin? Video erklärt: 08 Kritischer Monitor: + 09 Greens Doppelmoral: 10 Achtung, verstörende Bilder! Verbrechen gegen die Menschheit in der Ukraine / Folterberichte: + (Nur 5 Tage gültig!) ++++++++++++++++++++++++++++ ++++ +++++++++++++++++++.

NATO-Untersuchungsausschuss: 05.03.2022: Propaganda, Söldner, Flüchtlinge, NATO-Biolabore im Krieg
#NATOUntersuchungsausschuss #Propaganda #Söldner #Flüchtlinge #NATOBiolabore #Krieg


Sehen Sie sich das Video an NATO-Untersuchungsausschuss: 05.03.2022: Propaganda, Söldner, Flüchtlinge, NATO-Biolabore im Krieg

flagge ukraine farben

flagge ukraine farben, Druschba FM,druschbafm,drushba,USA,Russland,Deutschland,Russia,Germany,deutsch russisch,russian,Amerika,Medien,Friedensbewegung, #NATOUntersuchungsausschuss #Propaganda #Söldner #Flüchtlinge #NATOBiolabore #Krieg

NATO-Untersuchungsausschuss: 05.03.2022: Propaganda, Söldner, Flüchtlinge, NATO-Biolabore im Krieg



Der Artikel wurde aus Quellen im Internet zusammengestellt. Der Artikel dient nur als Referenz und wird nicht empfohlen.

Autor: Druschba FM

flagge ukraine farben
flagge ukraine farben

Videoquelle NATO-Untersuchungsausschuss: 05.03.2022: Propaganda, Söldner, Flüchtlinge, NATO-Biolabore im Krieg

https://www.youtube.com/watch?v=9K_o14NvcjE

Weitere Informationen zu NATO-Untersuchungsausschuss: 05.03.2022: Propaganda, Söldner, Flüchtlinge, NATO-Biolabore im Krieg

[tie_list type = “starlist”]

  • Autor: Druschba FM
  • Aufrufe: 33581
  • Bewertung: 5.00
  • Gefällt mir: 2084
  • Ich mag nicht:
  • Suchbegriffe: Druschba FM,druschbafm,drushba,USA,Russland,Deutschland,Russia,Germany,deutsch russisch,russian,Amerika,Medien,Friedensbewegung
  • Andere Schlüsselwörter: flagge ukraine farben
  • Videobeschreibung: Vasily Nebenzia, Russlands ständiger Vertreter bei den Vereinten Nationen, sagte kürzlich vor der UN-Generalversammlung, dass Russlands Vorgehen in der Ukraine falsch dargestellt worden sei und dass der Kreml keine Pläne habe, das Land zu besetzen. Der Beitritt der Ukraine zur NATO ist Russlands rote Linie. Warum ist vielen Bundesbürgern die Ignoranz gegenüber den diplomatischen Bemühungen der Nato nicht bewusst? Warum halten manche Deutsche Russland für aggressiv und expansiv und woher kommt der plötzliche Hass auf Russlanddeutsche? Warum können so viele Menschen nichts gegen die “Militäroperation Entnazifizierung” (Z) unternehmen? Diesen Fragen gehen die Gäste der aktuellen Gesprächsrunde nach und sprechen über den 8-jährigen Geheimkrieg gegen Donbass in Deutschland und das Thema Propaganda. Sie existieren nur unter Diktaturen, in den „demokratischen“ Gesellschaften der reichen Industrieländer brauchen wir uns also nicht mit ihnen auseinanderzusetzen, so die oft unumstrittene Meinung. Ich denke! Das neue Format der NATO-Verhandlungsrunde soll es Experten ermöglichen, jeden Monat anderthalb Stunden lang zu Wort zu kommen, um geeignete Friedensstrategien anzustoßen. Dazu gehören präzise Analysen und Fakten. Für die vierte Sendung am 5. März 2022 haben Sabiene Jan (Redakteurin und freie Sprecherin), Sergei Filbert (Blogger und Journalist), Wilhelm Domke-Schultz (Dokumentarfilmer, Medienwissenschaftler), Hermann Plopa (Politologe und Publizist), Thomas Roeper ( Freier Journalist für das Anti-Spiegel-Blog in Russland), Ow Shatauer (Freundschaftsreiseveranstalter) und Marcus Fiedler (freier Journalist, Biologe und Pädagoge) befassten sich mit folgenden Themen und Inhalten: • NATO, Deutschland und Frankreich – ein aussichtsloser Fall aus der Sicht der Diplomatie • Entnazifizierung – ein Fremdwort in der (westlichen) Bundesrepublik Deutschland • Propaganda und ihre verschiedenen Wirkungsweisen, ua Wikipedia • Historische Hintergründe zum Thema Erstickung • Ausgrenzung und Rassismus boomen derzeit • Berichte über ukrainische Flüchtlinge • Öffentlichkeit Medien müssen offengelegt werden Moderation: SIE BESITZEN SCHATTAUER Bezahle wie du willst | Bezahle wenn du willst | Bezahle wenn du willst +++++++++++++++ ++++++++++++++ Danke, danke und vielen Dank! +++++++++++++++++++++++++++++ Bankverbindung: (Sergey Filbert) DE22796500000501253280 PayPal: accord99@yandex.ru ++++ + + ++++++++++++++++++++++ Redaktionelle Verantwortung für den Kanal DruschbaFM: Sabiene Jahn und Sergey Filbert Quellen für dieses Video: 01. Deutschland und Frankreich erklimmen in Eigenregie die der Verhandlungen über den Minsker Vertrag: 02 Interne diplomatische Korrespondenz NATO-Russland: 03 OSZE-Dokument: „Nicht auf Kosten der Nachbarländer“ 04 Pentagon-Biolaboratorien in der Ukraine (Links beachten):; Todeslabor in Georgien: 05. Zensur in Deutschland: RT und Sputnik gesperrt. Russlands Reaktion darauf: 06. CIA-Operation “Wooden Sycamore”. Video: (Datum beachten); beachten Sie die Vorträge von Dirk Polman (Journalist) und Dr. Daniele Ganser (Historiker) 07. UN-Generalversammlung 2015: Wie tickt Wladimir Putin? Video erklärt: 08 Kritischer Monitor: + 09 Greens Doppelmoral: 10 Achtung, verstörende Bilder! Verbrechen gegen die Menschheit in der Ukraine / Folterberichte: + (Nur 5 Tage gültig!) ++++++++++++++++++++++++++++ ++++ +++++++++++++++++++.

[/tie_list]
Vasily Nebenzia, Russlands ständiger Vertreter bei den Vereinten Nationen, sagte kürzlich vor der UN-Generalversammlung, dass Russlands Vorgehen in der Ukraine falsch dargestellt worden sei und dass der Kreml keine Pläne habe, das Land zu besetzen. Der Beitritt der Ukraine zur NATO ist Russlands rote Linie. Warum ist vielen Bundesbürgern die Ignoranz gegenüber den diplomatischen Bemühungen der Nato nicht bewusst? Warum halten manche Deutsche Russland für aggressiv und expansiv und woher kommt der plötzliche Hass auf Russlanddeutsche? Warum können so viele Menschen nichts gegen die “Militäroperation Entnazifizierung” (Z) unternehmen? Diesen Fragen gehen die Gäste der aktuellen Gesprächsrunde nach und sprechen über den 8-jährigen Geheimkrieg gegen Donbass in Deutschland und das Thema Propaganda. Sie existieren nur unter Diktaturen, in den „demokratischen“ Gesellschaften der reichen Industrieländer brauchen wir uns also nicht mit ihnen auseinanderzusetzen, so die oft unumstrittene Meinung. Ich denke! Das neue Format der NATO-Verhandlungsrunde soll es Experten ermöglichen, jeden Monat anderthalb Stunden lang zu Wort zu kommen, um geeignete Friedensstrategien anzustoßen. Dazu gehören präzise Analysen und Fakten. Für die vierte Sendung am 5. März 2022 haben Sabiene Jan (Redakteurin und freie Sprecherin), Sergei Filbert (Blogger und Journalist), Wilhelm Domke-Schultz (Dokumentarfilmer, Medienwissenschaftler), Hermann Plopa (Politologe und Publizist), Thomas Roeper ( Freier Journalist für das Anti-Spiegel-Blog in Russland), Ow Shatauer (Freundschaftsreiseveranstalter) und Marcus Fiedler (freier Journalist, Biologe und Pädagoge) befassten sich mit folgenden Themen und Inhalten: • NATO, Deutschland und Frankreich – ein aussichtsloser Fall aus der Sicht der Diplomatie • Entnazifizierung – ein Fremdwort in der (westlichen) Bundesrepublik Deutschland • Propaganda und ihre verschiedenen Wirkungsweisen, ua Wikipedia • Historische Hintergründe zum Thema Erstickung • Ausgrenzung und Rassismus boomen derzeit • Berichte über ukrainische Flüchtlinge • Öffentlichkeit Medien müssen offengelegt werden Moderation: SIE BESITZEN SCHATTAUER Bezahle wie du willst | Bezahle wenn du willst | Bezahle wenn du willst +++++++++++++++ ++++++++++++++ Danke, danke und vielen Dank! +++++++++++++++++++++++++++++ Bankverbindung: (Sergey Filbert) DE22796500000501253280 PayPal: accord99@yandex.ru ++++ + + ++++++++++++++++++++++ Redaktionelle Verantwortung für den Kanal DruschbaFM: Sabiene Jahn und Sergey Filbert Quellen für dieses Video: 01. Deutschland und Frankreich erklimmen in Eigenregie die der Verhandlungen über den Minsker Vertrag: 02 Interne diplomatische Korrespondenz NATO-Russland: 03 OSZE-Dokument: „Nicht auf Kosten der Nachbarländer“ 04 Pentagon-Biolaboratorien in der Ukraine (Links beachten):; Todeslabor in Georgien: 05. Zensur in Deutschland: RT und Sputnik gesperrt. Russlands Reaktion darauf: 06. CIA-Operation “Wooden Sycamore”. Video: (Datum beachten); beachten Sie die Vorträge von Dirk Polman (Journalist) und Dr. Daniele Ganser (Historiker) 07. UN-Generalversammlung 2015: Wie tickt Wladimir Putin? Video erklärt: 08 Kritischer Monitor: + 09 Greens Doppelmoral: 10 Achtung, verstörende Bilder! Verbrechen gegen die Menschheit in der Ukraine / Folterberichte: + (Nur 5 Tage gültig!) ++++++++++++++++++++++++++++ ++++ +++++++++++++++++++.

Weitere Artikel in dieser Kategorie anzeigen: Hot

Leave a Comment